Die 5 besten Ideen für dicke Garne zum Häkeln

by Halit Cebeci

Stellen Sie sich vor, eingehüllt in eine zweite Haut aus bequemen, kuscheligen, warmen Textilien, gefertigt aus bauschigen, dicken Garnen, die speziell zum Häkeln geeignet sind. Ob Heimtextilien, Accessoires oder Kleidungsstücke, mit diesen Garnen und Ihren Ideen im Kopf lassen sich die vielfältigsten Muster und Dekore herstellen. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

cotton yarn for crocheting

Ähnlich wie die Kunst des Spinnens, Webens und Strickens, hat auch das Häkeln seine Anhänger.
Wenn Sie das Häkeln erlernen und die ersten Erfolgserlebnisse haben, werden Sie spüren, wie diese Art der Beschäftigung Sie ruhiger und zufriedener macht. Ihre kreative Ader ist geweckt und lässt Ihrem Geist keinen Platz für Sorgen, Ängste und Unzufriedenheit.

Lassen Sie uns nun die verschiedenen Häkel-Ideen für voluminöse Garne anschauen:

1. Häkel-Korb

Mit dicken Garnen und einer entsprechend dicken Nadel lassen sich z.B. Körbe häkeln, die man im Haushalt nutzen kann, um die unterschiedlichsten Dinge aufzubewahren. Auch Ihren Wollvorrat können Sie in einem solchen Korb dekorativ lagern.

Versehen mit Henkeln kann man ihn auch zum Einkaufen nutzen.

2. Baby-Decken oder Krabbeldecken

Handgefertigte Geschenke für Neugeborene sind wieder sehr beliebt. Hier bieten sich auch die dicken Garne an, um Baby-Decken oder Krabbeldecken individuell zu gestalten. So wird aus einer Cone Garn ein ganz persönliches Willkommensgeschenk für den neuen Erdenbürger.

3. Grob gehäkelte Hausschuhe

Häkelpantoffeln sind ein gutes Beispiel dafür, dass man mit den eigenen Händen auch Gemütlichkeit zaubern kann. Sie sind warm, bequem und ideal fürs Faulenzen zu Hause.
Es gibt die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten und Muster.

4. Schultertaschen oder Häkelbeutel

Ein weiteres Projekt, welches Sie aus dickem Garn leicht häkeln können, sind Schultertaschen oder Häkelbeutel. Mit reliefartigen Mustern und einem dicken Riemen, der über die Schulter getragen wird, wird jedes Teil zu einem Unikat. Auch kleine Handtaschen oder Geldbörsen lassen sich so herstellen.

5. Häkelmützen und Loops

Aus dicken Garnen gehäkelte Mützen und Loops sorgen im Winter für einen warmen Kopf und Nacken. Es gibt Loopmodelle, die man gleichzeitig als Mütze verwenden kann und die somit wie eine Kapuze den Wind und die Kälte abwehren und die Wärme speichern.

knitting yarns for crocheting
Holen Sie sich Garne nach Hause, die zu Ihren Ideen passen.